FAQs

Was ist Million Dollar Vegan?

Million Dollar Vegan ist eine gemeinnützige Kampagne, die Menschen die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung näherbringen will – für ihre Gesundheit, die Umwelt und die Tiere. Mit der Unterstützung von Ärzten, Veteranen und einigen sehr bekannten Namen ermutigen wir führende Persönlichkeiten, mit gutem Beispiel voranzugehen und zu zeigen, wie vegane Ernährung die Gesundheit der Bevölkerung, das Klima und die Tierwelt schützen kann.

Woher kommen die $1 Million?

Der Million Dollar Vegan Trust ist eine US-amerikanische Privatstiftung, die sowohl Spenden von Einzelpersonen als auch von Institutionen entgegennimmt. Wir haben eine Reihe von Personen, die diese Kampagne unterstützen.

Woher wissen wir, dass Sie $1 Million haben?

Sind Sie eine liberale Organisation?

Wir sind keiner politischen Sichtweise oder Partei angeschlossen und begrüßen Republikaner und Demokraten sowie Mitglieder der Libertären und der Grünen Partei. Wir begrüßen Unabhängige, Gemäßigte, Progressive und Konservative sowie Menschen, die überhaupt kein Interesse an Politik haben! Veganismus ist eine gesunde Wahl für alle, und wir wollen Amerika wieder gesund machen.

Warum sollte man ausgerechnet Präsident Trump $1 Mio. anbieten?

Donald Trump ist nicht nur Präsident eines der einflussreichsten Länder, er ist wohl derzeit auch der bekannteste Mann der Welt. Als solcher ist er in der idealen Position, um zahlreiche Menschen zu erreichen. Wir hoffen, dass er die überwältigenden gesundheitlichen Vorteile einer veganen Ernährung erkennt und die amerikanische Bevölkerung ermutigt, sich für pflanzliche Produkte zu entscheiden.

Welche Wohltätigkeitsorganisation erhält das Geld, wenn Präsident Trump zustimmt?

Wir werden die $1 Million an die Veteranen-Wohltätigkeitsorganisation oder -organisationen seiner Wahl spenden.

Warum haben Sie festgelegt, dass das Geld an eine US-Veteranen-Charity gehen soll?

Präsident Trump ist ein leidenschaftlicher Unterstützer der US-Veteranen und ihrer Wohltätigkeitsorganisationen. Die große Mehrheit der Amerikaner ist der Ansicht, dass ihre Veteranen Respekt und Ehre verdienen. Wir glauben, dass sowohl er als auch die meisten Amerikaner hier am liebsten die $1 Million Dollar sehen würden.

Können Sie Präsident Trump vertrauen, wenn er sagt, dass er vegan wird?

Wenn der Präsident sagt, dass er den ganzen Januar über pflanzlich essen wird, würden wir ihm glauben. Alles, was wir brauchen, ist, dass Präsident Trump twittert, dass er dem Deal zustimmt, und wir werden das Geld an die Wohltätigkeitsorganisation oder -organisationen seiner Wahl spenden.

Warum im Januar?

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt für Änderungen als der Januar. Dies ist die Zeit, in der wir unsere guten Vorsätze fassen und ein neues Jahr beginnen. Welche besseren Vorsätze könnte es geben, als unsere eigene Gesundheit und die unserer Lieben zu verbessern?

Sie wissen, dass Präsident Trump nicht vegan wird. Richtig?

Wir hoffen sehr, dass Präsident Trump im Januar vegan wird. Er hat nach eigenen Aussagen einen großartigen Instinkt, wenn es um gute Deals geht – und dies ist ein GROẞARTIGER Deal! Wenn der Präsident 31 Tage lang pflanzlich isst, wird sich sein Gesundheitszustand wahrscheinlich verbessern und er wird möglicherweise schnell einen signifikanten Unterschied bemerken. Außerdem wird er andere ermutigen, vegan zu werden und ihre eigene Gesundheit zu verbessern, wodurch die US-Wirtschaft Milliarden an Produktivitätseinbußen einsparen wird. Zudem erhalten die US-Veteranen $1 Million. Wir sehen keinen Grund, warum Präsident Trump nicht einen Monat lang vegan probieren würde.

Was passiert mit den $1 Million, wenn Präsident Trump im Januar nicht vegan wird?

Wir hoffen, dass Präsident Trump im Januar vegan wird. Es wird ihm helfen, das Risiko für zahlreiche Krankheiten verringern und ihn in guter Verfassung zu halten. Es würde auch unzählige andere Amerikaner ermutigen, ihre Gesundheit zu verbessern. Dies wäre eine großartige Nachricht für die amerikanische Bevölkerung und deren Wirtschaft, und natürlich wären $1 Mio. eine großartige Nachricht für die US-Veteranen. Wenn sich der Präsident jedoch dagegen entscheidet, 31 Tage lang pflanzlich zu essen, wird das Geld in unserer nächsten Kampagne einer anderen Wohltätigkeitsorganisation angeboten.

Wenn Präsident Trump sich weigert, vegan zu werden, wird das nicht andere davon abhalten, es zu versuchen?

Wir hoffen nicht! Eine pflanzliche Ernährung kann einen enormen Beitrag zur Vorbeugung einiger der größten Todesursachen der USA leisten: Herzerkrankungen, Typ-2-Diabetes, Fettleibigkeit und einige Krebsarten. Wir möchten Amerika wieder gesund machen und laden alle ein, an unserem 31-tägigen veganen Programm für Januar teilzunehmen. Es könnte ihr Leben verändern oder retten.

Warum unterstützen Sie die Veteranen nicht einfach so, wenn Sie bereits das Geld haben?

Million Dollar Vegan ist eine gemeinnützige Kampagne, die den Menschen die Vorteile einer pflanzlichen Ernährung näherbringen will – für ihre Gesundheit, die Umwelt und die Tiere. Wir wurden nicht zu dem Zweck gegründet, die US-Veteranen zu unterstützen, obwohl wir uns freuen würden, wenn wir einen Scheck über $1 Mio. an eine Veteranen-Charity ausstellen könnten. Wenn Präsident Trump ablehnt, werden wir das Geld durch ein weiteres Angebot an eine führende Persönlichkeit einer anderen unterstützenswerten Wohltätigkeitsorganisation zur Verfügung stellen.

Warum sollte eine vegane Organisation Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation geben, die selbst nicht vegan ist?

Wir hoffen sehr, dass Präsident Trump unser Angebot hört und akzeptiert. Indem er sich einen Monat lang vegan ernährt und andere dazu ermutigt, dasselbe zu tun, könnte er das Leben seiner amerikanischen Landsleute entscheidend verändern. Wir glauben, dass dies ein großes Dankeschön von uns verdient. Präsident Trump ist ein leidenschaftlicher Befürworter der US-Veteranen, und wir glauben, dass er möchte, dass das Geld an sie geht.

Warum bestechen Sie den Präsidenten der USA?

Der Verzehr tierischer Produkte ist nachweislich mit einem erhöhten Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall, Typ-2-Diabetes, Fettleibigkeit und einigen Krebsarten verbunden. Dies sind die häufigsten Todesursachen in Amerika. Sie verursachen nicht nur furchtbares Leid, sondern kosten auch die Wirtschaft in Bezug auf Produktivitätsverluste und Gesundheitskosten.

Es ist Zeit für neue, gewagte Ansätze. Tatsächlich wurde die Idee durch das 2012 von Präsident Trump unterbreitete Angebot angeregt, $5 Millionen an eine von Präsident Obama gewählte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden, wenn dieser seine Studienunterlagen und Passanträge einreicht.

Was passiert, wenn Präsident Trump wegen Amtsvergehen angeklagt („impeached“) wird?

Was auch immer in den nächsten zwei Monaten in der US-Politik passiert, unser Angebot bleibt bestehen.

Wer sind die Animal Hero Kids?

Animal Hero Kids ist eine ehrenamtliche Wohltätigkeitsorganisation, die durch Aufklärung, kostenlose Präsentationen in Schulen und andere Aktionen Mitgefühl für Tiere fördert. Die Co-Präsidenten sind alle Kinder und Jugendliche, die sich für Tiere aussprechen und ihr Bestes geben, um Erwachsene dazu zu ermutigen, mitfühlende Entscheidungen zu treffen.

Warum nehmen Sie in dieser Kampagne Kinder?

Zu viele Kinder müssen zusehen, wie ihre Eltern oder Großeltern an einer Krankheit leiden, was für sie zutiefst erschütternd ist und schwerwiegende negative Auswirkungen auf ihr eigenes emotionales Wohlbefinden hat. Doch Kinder sind nicht ohnmächtig. Sie sind führend in Kampagnen auf der ganzen Welt, von Verkehrssicherheitsprojekten in Bangladesch bis zu Kampagnen gegen Einwegkunststoffe in Australien.

Veganismus ist ein Thema, das bei jungen Menschen sehr beliebt ist. Pflanzliche Ernährung kann nicht nur die Gesundheit der Menschen schützen, die sie lieben, sondern es kann auch unserem Planeten und unseren Tieren zugutekommen – zwei Themen, die jungen Menschen sehr am Herzen liegen. Die Animal Hero Kids waren erfreut, sich uns anzuschließen und der Welt zu erzählen, was Tierhaltung für die Tiere bedeutet. Wir ziehen den Hut vor ihnen!

Werden diese Kinder ausgebeutet oder einer Gehirnwäsche unterzogen?

Überhaupt nicht! Viele der Animal Hero Kids entschieden sich vor ihren Eltern dafür, vegan zu werden, und überredeten ihre Familien, sich ihnen anzuschließen. Einige von ihnen haben bereits eigene gemeinnützige Organisationen gegründet und werden von wichtigen Entscheidungsträgern eingeladen, auf Konferenzen und Kongressen auf der ganzen Welt zu sprechen!

Diese Kinder sind klug, willensstark und prinzipientreu. Diese jungen Menschen wissen, was sie wollen, und setzen sich freiwillig für Tiere ein. Die Andeutung, dass sie ausgebeutet werden, zeugt von einem Mangel an Verständnis – und Respekt – für diese intelligenten, mitfühlenden, leidenschaftlichen jungen Menschen. Sie treffen ihre eigenen Entscheidungen und sind mutig genug, ihre Werte zu leben. Wir sind so stolz darauf, dass sie den Mut haben, aus ihrer Überzeugung heraus zu handeln, und bereit sind, sich für eine bessere Welt für alle einzusetzen.

Kann ich stattdessen einen Monat lang vegetarisch probieren?

Ja, natürlich! Jeder Schritt weg von tierischen Produkten ist von Vorteil. Aber warum nicht gleich die Gelegenheit nutzen und auch Pflanzenmilch, Joghurt und Butter probieren? Jede kleine Veränderung wirkt sich positiv aus. In unserem Veganen Starterkit finden Sie viele Rezeptideen und Informationen darüber, wo Sie die besten Produkte auf pflanzlicher Basis kaufen können. Die meisten Menschen finden es viel einfacher, als sie erwartet hatten. Warum also nicht einfach einen Monat lang ausprobieren?

Wie kann ich Million Dollar Vegan unterstützen?

Sie können die Menschen, die Sie lieben, ermutigen, sich auf unserer Webseite zu registrieren, damit sie im Januar vegan probieren. Sie erhalten daraufhin die besten und praktischsten Informationen zum Umstieg auf eine schmackhafte, gesunde pflanzliche Ernährung.

Sie können uns auch auf Facebook und Instagram folgen und unsere Beiträge teilen, damit noch mehr Menschen erfahren, wie sich das Leben durch pflanzliches Essen verändern und retten lässt.

Und Sie können auch für unsere Kampagnen spenden.

Wem werden als Nächstes 1 Mio. Dollar angeboten?

Wir nehmen Vorschläge entgegen. Senden Sie uns gerne über unsere Social-Media-Kanäle eine Nachricht zu, um jemanden zu nominieren!

Mitmachen und im Januar vegan probieren

Vegan probieren